Kameraselektor
{{ totalBookmarksCount }}
Merkliste

Sport und Entertainment

Zu den Kameraempfehlungen

Präzises Timing und verlässliche Daten sind nicht nur bei einem sportlichen Wettkampf wichtig. Auch in Trainings- und Rehabilitationsprogrammen werden digitale Kamerasysteme eingesetzt, um genaueste Messergebnisse zu erhalten und Entwicklungen zu verfolgen. Hochwertige, hochauflösende Bilder offenbaren kleinste Haltungsänderungen, die exakte Spur eines Balls oder kleinste Vorsprünge an der Ziellinie, die für das menschliche Auge kaum sichtbar sind.

Um die Illusion von direkter Kommunikation und quasi-realer Umgebung zu erzeugen, haben auch VR-Anwendungen ähnliche Anforderungen an das verwendete Vision-System.

 

Typische Anwendungsbeispiele

Virtuelle Realität
Sport-Analytik
Bewegungsanalyse
Interaktive multimediale Anzeigen
Geschwindigkeitsmessung

Finden Sie die richtige Kamera für Ihre Anforderungen

Seit mehr als 30 Jahren hilft Allied Vision Menschen, ihre Ziele im Bereich der Bildverarbeitung zu erreichen. Mit dem Fokus auf das, was für jeden Kunden entscheidend ist, findet Allied Vision Lösungen für jede Aufgabenstellung - eine Praxis, die Allied Vision zu einem der weltweit führenden Kamerahersteller im Machine Vision Markt gemacht hat.

Unsere Ingenieure entwickeln Digitalkameras mit einer großen Bandbreite an Auflösungen, Bildraten, Bandbreiten, Schnittstellen, spektralen Empfindlichkeiten, Sensortechnologien und technischen Plattformen.

 

Unsere Kameraempfehlungen

Für: Hochgeschwindigkeitspräzision

Wenn ein Spiel oder ein Rennen im Fernsehen übertragen wird, werden Ergebnisse und Situationen oft anhand von Bildern (Videobeweis) überprüft oder kontrolliert. Um keine wichtigen Momente zu verpassen, werden schnell und präzise auslösende Kameras benötigt, die jedes Detail erfassen

Mako G

Die leistungsstarken Mako G-Kameras kombinieren hohe Bildraten mit einem kompakten Formfaktor. Die Trigger-over-Ethernet (ToE)-Funktion ermöglicht die präzise Triggerung der Kameras über das Gigabit-Ethernet-Schnittstellenkabel. Gleichzeitig verfügt die Kamera über Power-over-Ethernet, was ihre Integration in ein System sehr erleichtert. Es wird nur ein einziges Kabel für alles benötigt: Stromversorgung, Trigger, Kamerasteuerung und Bilddatenübertragung.

Für: Geringer Platz und Stoßfestigkeit

Kameras in interaktiven Displays, Spots oder anderen Augmented-Reality-Anwendungen müssen dem direkten Kontakt mit dem Benutzer standhalten. Idealerweise sind sie sehr klein, um leicht "versteckt" werden zu können, und müssen auch Erschütterungen und Vibrationen aushalten können.

Alvium 1800

The Alvium Camera series offer an industrial-grade single board design offering outstanding robustness as part of a compact lightweight package. Further advantages for the use in interactive applications are the extremely high power efficiency and the easy integration of hardware and software.

Für: Installationen über große Entfernungen

Bildverarbeitungssysteme in Stadien oder öffentlichen Gebäuden bedingen oft, dass die Kameras Hunderte von Metern von einem Computer entfernt installiert werden müssen. Daher müssen die Kameratechnik und die Schnittstelle eine hohe Kabellänge unterstützen.

Manta

Manta ist die vielseitigste GigE-Vision-Kameraserie von Allied Vision. Mit ihrer GigE Vision-Schnittstelle ermöglicht sie große Kabellängen von bis zu 100 Metern und mehrere Kilometer mit Glasfaser. Sie bietet die größte Auswahl an Bildsensoren und ihr erweitertes Feature-Set vereinfacht die Einrichtung von Multi-Kamera-Anwendungen.