Kameraselektor

Alvium 1800 U SWIR

Ihr Einstieg in die SWIR-Bildgebung

Die Alvium 1800 U SWIR ist eine kleine und leistungsstarke Industriekamera.
Profitieren Sie von hoher Bildqualität zu einem tollen Preis-Leistungs-Verhältnis!

Weitere Details

Alvium 1800 U SWIR - Ihr Einstieg in die SWIR-Bildgebung

Industrielle USB-SWIR-Kameras mit attraktiven SWaP+C-Eigenschaften

Alvium 1800 U SWIR-Kameras sind die kleinsten industrietauglichen, ungekühlten SWIR-Core-Module auf dem Markt. Mit ihrem niedrigen Stromverbrauch sind sie die ideale Ergänzung für kompakte OEM-Systeme, die in Embedded- und Machine-Vision-Anwendungen eingesetzt werden. Ausgestattet mit dem IMX990 oder IMX991 SenSWIR InGaAs-Sensor von Sony liefern die 1800 U SWIR-Kameras hohe Bildqualität und Bildraten bei kleiner Größe und niedrigem Gewicht, Stromverbrauch und Kosten (SWaP+C). Mit ihrer USB3 Vision-kompatiblen Schnittstelle und industrietauglicher Hardware ist sie Ihre Plug & Play-Kamera für die Einrichtung verschiedener Bildverarbeitungsanwendungen jenseits des sichtbaren Bereichs, unabhängig davon, ob diese auf einem PC oder einem Embedded-System basieren.

 

Die Vorteile im Überblick

  • Die kleine Größe, das geringe Gewicht, der geringe Stromverbrauch und die niedrigen Kosten ermöglichen den Aufbau von SWaP+C-Lösungen:

    • Kompaktes geschlossenes Gehäuse mit 29mm x 29mm x 38 mm (BxHxL)

    • Bare-Board- und Open-Housing-Optionen für sehr kompakte Systemdesigns

    • Geringer Stromverbrauch <2W ideal für batteriebetriebene Systeme

  • Innovative digitale InGaAs-Sensoren mit den branchenweit kleinsten Pixeln und einer hochpräzisen Sensorausrichtung bei der Produktion bieten Ihnen eine hervorragende Bildqualität, die die Genauigkeit Ihres Inspektionssystems erhöht

  • Hohe Bildraten und flexible ROI-Steuerungsoptionen ermöglichen es Ihnen, Prozesse zu beschleunigen

  • Die integrierte AGC-Funktion (Automatic Gain Control) und Kontraststeuerung verbessern die Bildqualität unter schwierigen Bedingungen, wie z. B: 24-stündige Tag- und Nachtaufnahmen oder beim Blick durch Staub oder Dunst

  • Breiter Betriebstemperaturbereich und integrierte Temperaturüberwachung sichern Ihnen einen zuverlässigen Betrieb unter verschiedensten Bedingungen

Features

  • Auflösung: bis zu 1,3 Megapixel
  • Sensoren: Sony SenSWIR InGaAs-Sensoren mit einem breiten Spektralbereich von 400 nm bis 1700 nm
  • Bildraten: bis zu 223 Bilder pro Sekunde
  • Gehäuse-Optionen: Bare Board, offenes Gehäuse oder geschlossenes Gehäuse
  • Objektivanschlüsse: C-Mount, CS-Mount oder S-Mount
  • Stromverbrauch: < 2W

  • Betriebstemperatur: -20°C bis +65°C (Gehäusetemperatur)

Haben Sie Fragen? Gerne helfen wir Ihnen weiter.

Powered by ALVIUM Technology

ALVIUM® ist ein leistungsfähiger, energieeffizienter Prozessor mit einem Bildsignalprozessor (ISP) und einer Bildverarbeitungsbibliothek (IPL). Er ermöglicht Bildkorrekturen und Vorverarbeitungen auf der Kamera, sodass die Bildqualität und der Durchsatz für Ihre Anwendung optimiert werden, während Ihre CPUs auf dem Embedded-System entlastet werden.

 

Das passende Zubehör für jedes System

Die Alvium 1800 U SWIR Kameraserie kann mit verschiedenen Zubehörteilen erweitert werden.

Gesamtes Zubehör

 

Perfekt verbunden - dank leistungsstarker Software

Kennen Sie  Vimba, unser plattformunabhängiges  SDK (software development kit)?

Dank unserer hauseigenen Software können Sie unsere Kameras bequem in jedes System integrieren und zentral verwalten.

Vimba läuft auf Windows, Linux und Linux für ARM.

Mit Vimba können Sie Bilder erfassen und Ihre Allied Vision Kamera unmittelbar steuern, komplexe Bildverarbeitungsanwendungen programmieren oder Verknüpfungen zu Bibliotheken von Drittanbietern herstellen.

 

Mehr über Vimba erfahren