Kameraselektor
Datenblatt anzeigen
{{ totalBookmarksCount }}
Merkliste
Sorry, no camera found.
Perfekt verbunden - dank leistungsstarker Software

Softwareintegration leicht gemacht

Um Alvium CSI-2 Kameras in Ihrem Bildverarbeitungssystem steuern zu können, bietet Allied Vision verschiedene Zugriffsmodi an:

  • Direct Register Access (DRA) zur Steuerung der Kameras über Register, für fortgeschrittene Anwender.
  • Video4Linux2 Zugriff ermöglicht die Steuerung der Kameras über die etablierte V4L2 API und Anwendungen wie GStreamer und OpenCV.

Open-Source CSI-2 Treiber sind auf GitHub für verschiedene Boards und System on Chips (SoCs) verfügbar.

 

Alvium USB-Kameras können mit der Vimba Suite von Allied Vision, einem zukunftssicheren, plattformunabhängigen SDK für alle Allied Vision Kameras mit USB3 Vision Interface, einfach in Embedded Systeme integriert werden.

GenICam-basierte Transport-Layer unterstützen die Alvium USB-Kameras und können sie automatisch mit Software-Lösungen von Drittanbietern wie MATLAB, OpenCV, Halcon, CVB und vielen anderen verbinden.