Archiv

Allied Vision Technologies ernennt New Ocean Automation zum Distributor in Vietnam

Vertriebspartnerschaft soll Kundenservice im Wachstumsmarkt Vietnam verbessern.

<h5>Truong Trieu Thuan (New Ocean) und Boon-Keng Teng (AVT) unterschreiben den Distributionsvertrag</h5>

Allied Vision Technologies Asia Pte. Ltd. (AVT) und New Ocean Automation System Ltd. haben am 4. Dezember 2012 einen Distributionsvertrag in Ho-Chi-Minh-Stadt unterschrieben. Somit ist New Ocean ab sofort offizieller Distributor von AVT Kameras auf dem vietnamesischen Markt.

New Ocean wurde 2002 als Teil der Tan Binh Investment and Construction Corporation Unternehmensgruppe gegründet. Das Unternehmen mit Sitz in der Hauptstadt Ho-Chi-Minh-Stadt entwickelt Software- und Automatisierungslösungen für die Industrie sowie weitere nicht-industrielle Applikationen in Vietnam. Als führendes Bildverarbeitungsunternehmen im Land wird New Ocean 2013 sein Angebot weiter ausbauen.

Vietnam: Wachstumsmarkt für die industrielle Bildverarbeitung
Vietnam ist eine schnell wachsende Volkswirtschaft im Asia-Pacific-Raum. Besonders die Fertigungsindustrie entwickelt sich rasant. „Wir sehen ein großes Potential für Bildverarbeitung in diesem Land“, sagte Boon-Keng Teng, Geschäftsführer von Allied Vision Technologies Asia anlässlich der feierlichen Vertragsunterzeichnung. „Wir haben unser Engagement auf diesem Markt bereits im Oktober dieses Jahres auf der Nepcon Vietnam Messe demonstriert und freuen uns, mit New Ocean einen starken Partner vor Ort gefunden zu haben, der uns helfen wird, vietnamesischen Kunden ein hohes Niveau an Service zu gewährleisten“.

Auch Truong Trieu Thuan, Operation Manager von New Ocean, freut sich auf die Zusammenarbeit: „New Ocean Automation Systems Philosophie ist es, dem vietnamesischen Markt Technologie und Service nach den höchsten internationalen Standards anzubieten. Mit Industriekameras von Weltmarktführer Allied Vision Technologies im Programm können wir unseren Kunden das höchste Maß an Qualität und Zuverlässigkeit für ihre Bildverarbeitungsapplikationen gewährleisten“.