Archiv

Allied Vision stellt auf der Embedded Vision Europe neue Alvium-Kameras vor

Passend zur European Embedded Vision Conference am 24. - 25. Oktober 2019 in Stuttgart kündigt Allied Vision weitere USB-Kameras seiner Alvium 1800er Serie an.

Alvium 1800 U Series

Allied Vision nimmt als Aussteller an der European Embedded Vision Conference am 24. - 25. Oktober 2019 in Stuttgart teil. Im Rahmen der Ausstellung präsentiert der Kamerahersteller weitere Modelle der Alvium 1800 Kameraserie. Zwei Kameras mit USB3-Vision-Schnittstelle erweitern die Produktpalette der 1800er Kameraserie, die sowohl für industrielle Embedded Vision- als auch für Machine Vision-Anwendungen eingesetzt werden kann. 

Mit einem breiten Funktionsumfang zur Bildkorrektur und -optimierung, sowie verschiedenen Trigger-Funktionen, kombiniert die Kameraserie die Vorteile klassischer Industriekameras mit den Vorteilen integrierter Sensormodule (kleine Größe, leichtes Gewicht, geringer Strombedarf, günstiger Preis).


Alvium 1800 - Kameras für Industrial Embedded Vision


Die 0,5 Megapixel Kamera 1800 U-050 ist mit dem ON Semi PYTHON 480 Sensor mit einem Global Shutter und einem optischen Format von 1/3,6'' ausgestattet. Die Alvium 1800 U-120 bietet dank des AR0135CS Sensors von ON Semiconductor eine Auflösung von 1,2 Megapixeln und eine Bildrate von 52 fps. Die USB-Kameras können mit der im Markt etablierten Vimba Suite auf Windows, Linux und Linux Arm Plattformen leicht integriert werden.

Beide Kameras sind ab Ende Oktober mit verschiedenen Gehäusevarianten (Geschlossenes Gehäuse, offenes Gehäuse, Bareboard) sowie verschiedenen Mountoptionen (S-, CS- und C-Mount) erhältlich. Die USB-Schnittstelle kann sich dabei wahlweise an der Rückseite oder der linken Seite des Gehäuses (vom Sensor aus gesehen) befinden. Die Alvium 1800er Serie umfasst nun 3 Modelle von 0,5 bis 5 Megapixeln, erhältlich jeweils als monochrome und Farb-Kamera.


Alvium 1800er Serie im Überblick

Modell1800 U-0501800 U-1201800 U-500
SensorON Semi PYTHON 480ON Semi AR0135CSON Semi AR0521
Auflösung0,5 Megapixel
808 × 608
1,2 Megapixel
1280 × 960
5 Megapixel
2592 ×1944
Pixelgröße4,8 µm × 4,8 µm3,75 µm × 3,75 µm2,2 µm × 2,2 µm
SensortypTyp 1/3,6Typ 1/3Typ 1/2,5
ShuttertypGlobal ShutterGlobal ShutterRolling Shutter
Bildrate116 fps52 fps67 fps
SchnittstelleUSB3 VisionUSB3 VisionUSB3 Vision

 European Embedded Vision Conference

Die europäische Konferenz zum Thema Embedded Vision wird von der European Machine Vision Association (EMVA) und der Messe VISION organisiert. Allied Vision gestaltet das Konferenzprogramm aktiv mit einem Beitrag über Kameramodule mit leistungsstarker Bildvorverarbeitung für Embedded Vision mit.


Allied Vision auf der Embedded Vision Europe Conference 

  • Embedded VISION Europe
    24. – 25. Oktober 2019
    ICS International Congress Center Stuttgart
  • Ausstellung: 
    ICS, Raum C5, Stand Nummer 2
  • Vortrag: 
    How to set up an embedded system for industrial embedded vision 
    - Requirements, components, and Solutions 
    Gion-Pitschen Gross, Product Manager, Allied Vision Technologies GmbH
    Freitag, 25. Oktober 2019
    Von 11:45 bis 12:15 Uhr

 

Anmeldung, weitere Informationen und das gesamte Programm auf:
www.embedded-vision-emva.org