AVT Kameraneuheiten auf der Automate

Automate 2013, 21.-24.01.2013, McCormick Place, Chicago, Illinois USA

Allied Vision Technologies stellt auf der Automate 2013 in Chicago vom 21.-24. Januar 2013 aus. Automate ist die größte Automatisierungsmesse in Nordamerika. Dort werden Produkte und Lösungen aus allen Bereichen der Automatisierungstechnik für alle möglichen Anwendungsgebiete präsentiert.

Mako: Amerika-Premiere
Die neue AVT Mako Kamerafamilie feiert auf der Automate ihre Amerika-Premiere.

Mit ihrem 29x29 mm Format ist die Mako eine ultra-kompakte Einstiegskamera für die industrielle Bildverarbeitung. Sie bietet ein hervorragendes Preis/Leistungsverhältnis. Die Mako ist mit den neuesten, empfindlichsten und schnellsten CCD- und CMOS-Sensoren ausgestattet. Ihr robustes Gehäuse, Power over Ethernet Interface (PoE) und optogekoppelte I/Os (1x in, 3x aus) sorgen für eine einfache Integration.

Zur Markteinführung werden sieben Modelle der Mako mit GigE Vision Schnittstelle und Auflösungen von VGA bis 4 Megapixeln erhältlich sein. Später im Jahr folgen weitere Mako-Modelle mit USB3 Vision Interface.

Manta: Flexible GigE Vision Kameras
AVT's Manta-Familie bietet ein besonders attraktives Preis-/Leistungsverhältnis. Sie sind mit einer leistungsstarken GigE Vision-Schnittstelle und vielen Optimierungsfunktionen ausgestattet. Manta-Kameras sind in einer Vielzahl an Auflösungen und Sensorgrößen erhältlich und bieten eine breite Auswahl an Modularoptionen – etwa Winkelkopf- oder Platinenversionen oder Power over Ethernet. Somit lassen sie sich flexibel und einfach in jede Applikation integrieren.

Entdecken Sie die neue Manta G-095C, eine sehr empfindliche Farbkamera mit EXview HAD II ICX692 Sensor (1292 x 734 Pixel). Der Sensor ist sowohl im sichtbaren Bereich als auch im NIR-Spektrum sehr empfindlich. Bei voller Auflösung erreicht die Manta G-095 40 fps.

Prosilica GT: Kameras für extreme Betriebsbedingungen
Die Prosilica GT von Allied Vision Technologies ist eine Gigabit Ethernet Industriekamera, die mit einer erweiterten Temperaturspanne speziell für den Betrieb unter erschwerten Bedingungen entwickelt wurde.

Zu den Highlights auf der Automate zählen die Prosilica GT6600 und die Prosilica GT2050 mit CMOSIS CMV-4000 Sensor, die mit einer besonders hohen Empfindlichkeit und Dynamik bei hohen Bildraten glänzen.