• Leistungsstarker CMOS-Sensor

    Neue Manta G-235 mit Sony IMX174

    Leistungsstarker CMOS-Sensor

  • 6 neue Mako Modelle

    GigE Vision & USB3 Vision

    6 neue Mako Modelle

  • Infrarot - schnell und rauscharm

    Neue Goldeye G-033 und Goldeye G-032 COOL

    Infrarot - schnell und rauscharm

Kamera-Selektor

Mehr Optionen Weniger Optionen
Interface
Auflösung
Sensormodell
Kamerafamilie
Framerate
Farbkameras
Spektrum
Sensorgröße
Modell
Interface
Auflösung
Sensor
Format
Framerate
Vergleichen

Bigeye

Bonito

Goldeye

Goldeye CL

Goldeye GigE

Guppy

Guppy PRO

Mako

Manta

Marlin

Pearleye

Pike

Prosilica GB

Prosilica GC

Prosilica GE

Prosilica GS

Prosilica GT

Prosilica GX

Stingray

Essential

Ultra-kompakte, preiswerte Kameras für die einfache Integration in Standard-Bildverarbeitungssysteme.

Mako

  • VGA bis 5 Megapixel
  • CCD und CMOS
  • Bis zu 309 fps
  • Power over Ethernet

Guppy PRO

  • VGA bis 5 Megapixel
  • CCD und CMOS
  • Bis zu 123 fps
  • Klein und leicht (29x29 mm)

Enhanced

Flexible Industriekameras mit breiter Sensorauswahl, modularer Bauweise, und eingebauten Bildoptimierungsfunktionen.

Manta

  • VGA bis 9 Megapixel
  • CCD und CMOS (Sony, CMOSIS)
  • Bis zu 125 fps
  • NIR-Varianten, Platinenversion

Stingray

  • VGA bis 5 Megapixel
  • Sony CCD
  • Bis zu 84 fps
  • Daisy chain, optional mit GOF-Schnittstelle

Extreme

Leistungsstarke Kameras mit besonderen Funktionen für anspruchsvolle Applikationen und Einsatzbedingungen.

Prosilica GT

  • 1.3 bis 29 Megapixel
  • CCD und CMOS (Sony, OnSemi, CMOSIS)
  • Bis zu 62 fps
  • Erweiterte Betriebstemperatur

Goldeye

  • VGA-Auflösung
  • InGaAs Sensor
  • Bis zu 300 fps
  • Kurzwellen-Infrarotempfindlichkeit (SWIR)